T2 - Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Röhrapoint

Mannschaftsstärke: 14
Ereignis: Einsatz
Autor: V Sedlacek Ph.
Datum: 18.07.2018

Um 17:54 Uhr wurden wir von der BAZ-Melk zum zweiten Einsatz an diesem Tag alarmiert.

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person in Röhrapoint

Binnen weniger Minuten rückten wir mit 2 Fahrzeugen zum Einsatz aus.

Auf der L5325 kam ein PKW aus nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab, kippte um und blieb seitlich auf der Fahrertüre liegen.

Wir unterstützten die zuständige Feuerwehr Knocking/Rampersdorf bei der Personenrettung und Übergabe an den Notarzt.

Im Anschluß wurde das Fahrzeug auf den Bergeanhänger verladen und gesichert abgestellt.

 

Im Einsatz:

  • FF-Erlauf
  • FF-Knocking / Rampersdorf
  • FF-Pöchlarn
  • FF-Matzleinsdorf
  • Polizei Pöchlarn
  • Notarzt Ybbs/Persenbeug
  • Rotes Kreuz

 

Bericht & Bilder @ FF-Erlauf