B2-Brand in Hackschnitzelbunker

Dollbach

Mannschaftsstärke: 13
Ereignis: Einsatz
Autor: V Sedlacek Ph.
Datum: 18.03.2018

Am 18.03.2018 wurden wir um 18:43 Uhr von der Bezirksalarmzentrale Melk zur Unterstützung der FF-Petzenkirchen/Bergland zu einem Brand in einem Hackschnitzelbunker alrmiert.

Die FF-Erlauf rückte mit 2 Fahrzeugen nach Dollbach aus.

Unter schwerem Atemschutz wurde gemeinsam mit Kameraden der FF-Petzenkirchen/Bergland und der FF-Neumarkt/Ybbs der Hackschnitzelbunker ausgeschaufelt und das Hackgut abgelöscht.

Nach ca. 3 Stunden konnte die FF-Erlauf wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Danke an die Kameraden der FF-Petzenkirchen und FF-Neumarkt/Ybbs für die gute Zusammenarbeit.

Im Einsatz:

  • FF-Petzenkirchen/Bergland
  • FF-Neumarkt/Ybbs
  • FF-Erlauf
  • Rotes Kreuz
  • Polizei
  • Fa. Rauner
  • Fa. Haubenberger

 

Bericht & Bilder © FF-Erlauf