Feuerwehrjugend Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik

AFKDO Melk - Albrechtsberg

Mannschaftsstärke: 10
Ereignis: Jugend
Autor: LM Binderlehner H.
Datum: 25.02.2017
Am Samstag, den 25. Februar 2017 fand im Feuerwehrhaus Albrechtsberg-Neubach die Abnahme des Fertigkeitsabzeichens Feuerwehrtechnik und Feuerwehrtechnik-Spiel für die Feuerwehrjugendgruppen des Abschnittes Melk statt.

Es traten insgesamt 114 Feuerwehrjugendmitglieder erfolgreich zur Abnahme an und konnten mit Bravur das Fertigkeitsabzeichen Feuerwehrtechnik bestehen. 

Wir konnten unseren Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Roman Thennemayer, unseren Abschnittsfeuerwehrkommandanten BR Franz Haiden, den Bürgermeister der Gemeinde Loosdorf Josef Jahrmann und viele mitgereiste Kommandanten unserer Feuerwehren zur Urkunden- und Abzeichenverleihung begrüßen und die weiße Fahne aufziehen.

ASB Feuerwehrjugend Kevnin Hubmann bedankt sich bei der Freiwilligen Feuerwehr Albrechtsberg-Neubach für die erfolgreiche Durchführung und dem fairen Bewerterteam rund um die Unterabschnittsfeuerwehrkommandanten HBI Hannes Wabro, HBI Wolfang Astelbauer und HBI Thomas Reiter.

Zum 20 Jährigen Bestandsjubiläum der Feuerwehrjugend Albrechtsberg-Neubach (gegr. 1997) wurde dem Feuerwehrkommandanten OBI Wolfgang Holzapfel und den Jugendbetreuern SB Maximilian Mubaier, OFM Marlene Resch, OFM Christa Holzapfel und FM Valentin Strohmaier eine Urkunde des Abschnittfeuerwehrkommandos Melk für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen übergeben und für die tolle jahrelange Jugendarbeit bedanken.

 

 

Fotos © FF-Erlauf

Text: V Thomas Seitner / ASBÖD Melk