T1-Unwettereinsatz

Unwettereinsätze im Gemeindegebiet Erlauf

Mannschaftsstärke: 20
Ereignis: Einsatz
Autor: V Sedlacek Ph.
Datum: 12.07.2016

In den Abendstunden des 12. Juli 2016 zog eine Gewitterfront mit Starkregen und teilweise Hagel über den Bezirk Melk.

Im Minutentakt wurden Feuerwehren des Bezirkes alarmiert.

Die FF-Erlauf wurde um 21:15 Uhr von der BAZ-Melk mittels Sirene + Pager + SMS zum Unwettereinsatz alarmiert.

In der Zeit bis Mitternacht wurden insgesammt 6 Einsätze (Überflutete Keller, Garagen, Straßenreinigung) in Erlauf und Harlanden abgearbeitet.

Die FF-Erlauf stand mit 3 Fahrzeugen und 20 Mitgliedern im Einsatz.

 

Bericht & Fotos © FF-Erlauf

 

Bericht der Unwetter auf orf.at