T1-Fahrzeugbergung nach VU

B1 Richtung Pöchlarn

Mannschaftsstärke: 6
Ereignis: Einsatz
Autor: V Sedlacek Ph.
Datum: 09.10.2016

Am 9.10.2016 wurden wir um 08:55 Uhr von der BAZ-Melk mittels Pager & SMS zu einer Fahrzeugbergung auf die Bundesstraße 1 Richtung Pöchlarn km 103 alarmiert.

Eine Lenkerin kam aus nicht bekannten Gründen von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen ein Eisengeländer und ein Marterl.

Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus eingeliefert.

Das Fahrzeug wurde von der FF-Erlauf geborgen und gesichert abgestellt.

Nach einer Stunde konnten wir wieder ins Feuerwehrhaus einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

 

Bericht & Bilder © FF-Erlauf