T1-Technische Hilfeleistung

Safe-Bergung

Mannschaftsstärke: 11
Ereignis: Einsatz
Autor: LM Thomas Burgstaller
Datum: 28.12.2015

Einem aufmerksamen Spaziergänger ist es zu verdanken, dass ein Safe samt Einbruchswerkzeug im

Werkskanal Erlauf gefunden wurde.

Seinem Anruf bei der Polizei Pöchlarn folgte ein Einsatz der Feuerwehr Erlauf.

Nach Ersterkundung durch den Kommandanten stellte sich heraus, dass die Bergung

ohne einen Taucher nicht zu bewerkstelligen ist.

Glücklicherweise absolvierten einige Feuerwehr Mitglieder vor kurzem Privat einen Tauchkurs,

wodurch sich die Suche nach einem Taucher erledigt hatte.

Nach Anlegen eines halbtrockenen Tauchanzuges stand der Bergung nichts mehr im Wege.

Die Klare Sicht begünstigte die Bergung erheblich.

Der Safe wurde im Anschluss der Polizei Pöchlarn zur Spurensicherung übergeben.

Nach einer Stunde rückte die Feuerwehr wieder ein und stellte die Einsatzbereitschaft her.

 

Einsatzleiter: OBI Palmanshofer Ch.

 

Bericht: FF-Erlauf

Fotos: FF-Erlauf

 

TV-Beitrag ORF-NÖ vom 28.12.2015

http://tvthek.orf.at/program/Niederoesterreich-heute/70017/Niederoesterreich-heute/11427210/Meldungsuebersicht/11436178