T1 - Fahrzeugbergung

Am 17. April wurden die Kameraden der FF Erlauf, gegen 15:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in Wolfring alarmiert...

Mannschaftsstärke: 9
Ereignis: Einsatz
Autor: OFM Johann Steinkellner
Datum: 17.04.2015

Am 17. April wurden die Kameraden der FF Erlauf, gegen 15:00 Uhr, zu einem Verkehrsunfall in Wolfring alarmiert. Der Fahrer eines BMW hatte, auf der Fahrt richtung Golling, die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, kam dabei von der Straße ab und landete auf dem Dach im Regenwasserkanal. Glücklicherweise wurde dieser weder Verletzt noch eingeklemmt und konnte sich daher bis zu unserer Ankunft selbst befreien.

Da in Folge des Unfalls Betriebsmittel aus dem Auto ausgetreten sind, musste eine Ölsperre errichtet werden um weitere Umweltschäden zu vermeiden. Nachdem alle Sicherungsmaßnahmen durchgeführt wurden, konnten wir das Fahrzeug bergen. An dieser Stelle möchten wir uns bei den Kameraden der FF Pöchlarn bedanken, welche uns bei der Bergung unterstützt haben.

Einsatzleiter: BM Johannes Schirgenhofer

Bericht: FF Erlauf; Bilder; FF Erlauf