Feuerwehrjungendfertigkeitsabzeichen Melder und Melder-Spiel

Am Samstag, dem 21. Februar 2015 fand im Feuerwehrhaus Häusling in der Gemeinde Dunkelsteinerwald die Abnahme...

Mannschaftsstärke: 13
Ereignis: Jugend
Autor: LM Hermann Binderlehner
Datum: 21.02.2015

Am Samstag, dem 21. Februar 2015 fand im Feuerwehrhaus Häusling in der Gemeinde Dunkelsteinerwald die Abnahme zum Feuerwehrjugendfertigkeitsabzeichen Melder und Melder-Spiel des Abschnittsfeuerwehrkommandos Melk statt.

Zu den Aufgaben, welche von den Feuerwehrjugendmitgliedern zwischen 10-15 Jahren für das Fertigkeitsabzeichen Melder“ erfüllt werden mussten, zählen:

  • praktische Bedienung eines Digitalfunkgerätes
  • Kenntnisse über das Funksystem des NÖ Landesfeuerwehrverbandes
  • Erkennen und Verstehen der Bedeutung der verschiedenen Funkrufzeichen
  • Entgegennahme und Weiterleitung eines Funkgespräches
  • Kenntnisse über die Verwendung von Alarmsignalen


Alle unsere Jungs konnten nach bestandener Prüfung das Abzeichen entgegennehmen (7 x Melder und 2 x Melderspiel).

Bericht: FF Erlauf; Bilder: BFK Melk