B2 - Fahrzeugbrand

Brennendes Fahrzeug auf der B1 zwischen Erlaufbrücke und Bahnübergang...

Mannschaftsstärke: 13
Ereignis: Einsatz
Autor: LM Johann Steinkellner
Datum: 16.07.2015

Am Donnerstag, den 16. Juli gegen 20:00 Uhr wurde die FF Erlauf zu einem Fahrzeugbrand auf der B1 zwischen km 102,5 und km 106,8 alarmiert. Der PKW einer Familie begann aus noch ungeklärter Ursache während der Fahrt zu brennen.

Bei der Ankunft konnten wir glücklicherweise festellen, dass sich keine Insassen mehr im Fahrzeug mehr befunden haben und der Brand bereits von Passanten gelöscht worden war.
Nachdem alle Sicherungsmaßnahmen am PKW vorgenommen wurden, konnten wir wieder einrücken.

Zusätzlich wurden die Freiwilligen Feuerwehren

Pöchlarn
Knocking-Rampersdorf
Mannersdorf

alarmiert.

Die Einsatzleitung erfolgte durch OBI Christian Palmannshofer.

Bericht: FF Erlauf; Bilder: FF Erlauf